Bastelanleitung

Bastelanleitung

 

Basteln ist ein sehr beliebter Zeitvertreib, in Familien, aber auch in Vereinen und unter Freunden. Damit eine Bastelanleitung auch wirklich umgesetzt werden kann, braucht man aber auch eine Grundausstattung, die etwas mehr enthält als die bloße Bastelvorlage.

Hier sind einige Video Bastelanleitungen von mir:

Dennoch kann man keine allgemeine Empfehlung für den Bastelvorrat geben. Denn je nach Bastelvorlage werden natürlich auch andere Materialien und Werkzeuge benötigt. Buntstifte, Filzer, Anspitzer, Schere, Papier und Klebstoff, sind da sicher nur einige „klassische“ Werkstoffe, die man zum Basteln braucht. Aber diese können sich die Werkstoffe natürlich schnell ändern und man braucht zum Bearbeiten eines Sandsteins ganz andere Werkzeuge als für „Fensterbilder aus Papier“. Arbeitet man mit Farben, Klebstoffen oder Modelliermasse, so sollte man auch sehr genau darauf achten, dass man die Trocknungszeiten gut einhält.

Denn nur so kann man vermeiden, dass die Bastelergebnisse beschädigt werden oder sogar vollständig unbrauchbar werden. Wie lange die Trocknung zu dauern hat, kann nicht pauschal gesagt werden. Denn jeder Klebstoff und jede Modelliermasse, braucht da ihre eigene Zeit, die man aus den Anleitungen entnehmen kann. Besonders heikel kann es bei Papierbasteleien werden. Wenn hier zusätzlich auch noch mit Wasserfarben gearbeitet wird, so kann man wirklich nur empfehlen, diese auch zu schützen.

Denn sonst kann es passieren, dass die Farbe vom Fensterbild, bald an der Fensterscheibe zu finden ist. Unter Bastelfreunden ist da ein ganz einfacher Trick bekannt, der das zumindest verringert oder sogar vermeidet. Eine schlichte Tube von kräftigem Haarlack hält die Farben auf jeder Bastelarbeit und jedem Bild länger frisch und schützt vor dem Verlaufen.

Wo man seine Bastelanleitung umsetzt, spielt eigentlich keine Rolle. Man sollte nur darauf achten, dass für alle „Bastler“ und das Bastelmaterial genug Platz vorhanden ist. Vor allem in Familien, ist Basteln auch eine Freizeitbeschäftigung, deshalb sollte man sich mit einer Keksschale und einer Teekanne eher über die gemeinsame Zeit freuen, als einem strickten „Zeitmanagement“ folgen. Denn nur so kann das Basteln auch wirklich allen Spaß machen.