Bastelanleitung Einladungskarte

Bastelanleitung Einladungskarte

 

 

Es gibt immer wieder einen Grund, warum mal eine kleine Feier ansteht. Traditionell läd man die Gäste auch mit einer ordentlichen Einladungskarte zu dieser Feierlichkeit ein. In den Geschäften und sogar den Supermärkten wird eine Vielzahl von Karten angeboten, die man sich für ein paar Euro kaufen kann.

 

Aber es spricht ja auch nichts dagegen, sich mal eine eigene Bastelanleitung auszudenken und mit einer selbst geschriebenen Bastelanleitung die Gäste individuell einzuladen. Sicher ist eine Bastelanleitung auch immer wieder recht hilfreich, aber eine „Garantie“ für Individualität ist sie auch nicht. Das gilt vor allem, wenn man sich auf ein „vielgerühmtes“ Bastelbuch beruft. Die Form einer Karte, die man sich aus einem Tonkarton schneiden kann ist simpel. Aber auch selbst gemachtes Papierpergament, ist sicher mal etwas, was man mit wenigen Handgriffen zu einer schönen Einladungskarte verarbeiten kann. Bei der Beschriftung einer Einladungskarte sollte man daran denken, dass hier natürlich die Angaben nicht fehlen dürfen. Im Standard enthält eine Einladungskarte Angaben darüber, wann, wo und weshalb die Feier stattfindet.

 

 

Bei gehobeneren oder ganz speziellen Anlässen kann man auf so einer Einladungskarte auch angeben, welche Kleidung erwünscht ist. Wenn man die Einladungskarte persönlich verteilt, dann kann man die Dekoration auf der Einladungskarte auch etwas „üppiger“ gestalten. Werden die Einladungskarten mit der Post versand, macht es wenig Sinn, sie auch noch mit feinen Perlen oder Mosaiken zu schmücken. Denn beim Transport kann sich so filigrane Arbeit auch schnell wieder lösen und die Einladung kommt beschädigt beim Empfänger an. Das ist aber auch nicht im Sinne des Erfinders.

 

Neben der Einladungskarte selbst kann man noch zusätzlich ein „Programmblatt“ in die Karte legen. Hier gibt man dann an, was auf der Feier so alles geplant ist oder was die Gäste erwartet. Natürlich ist so ein Programmblatt nicht immer nötig, wenn man nur ein kleines Fest veranstaltet, aber bei einer Feier wie einer Hochzeit kann es wohl doch hilfreich sein, weil man damit die Gäste auch besser „organisieren“ kann.

 

Thema: Bastelanleitung Einladungskarte