Bastelanleitung Herz

Bastelanleitung Herz

 

 

Das Herz wird man sicher für viele Gelegenheiten gerne basteln. Vor allem an Valentinstag wird die Liebe und das Leben mit vielen roten Herzen symbolisiert. Ein Klassiker sind dabei sicher die Herz-Luftballons, die man fast überall bekommt. Aber auch aus rotem Tonkarton, wird das Herz sehr gerne gebastelt.

 

Die grundsätzliche Form vom Herz, wie sie uns tagtäglich oft begegnet ist eine sehr einfache Bastelanleitung, deshalb kann man sich höchstens noch eine Bastelanleitung für den Umgang mit bestimmten Materialien und bestimmter Dekoration dazu holen. Was am Ende mit den Herzen gemacht wird, ist noch einmal eine andere Sache. So kann man zum Beispiel aus „Pappherzen“ ein kleines Mobile basteln, aus Ton kleine Blumentöpfe, Aschenbecher und noch viel mehr. Aber Herzen kann man auch als Stoff-Herzen gut Verarbeiten. So kann man sie zum Beispiel als Applikationen gut auf verschiedenste Dinge und Kleidungsstücke aufnähen oder aufkleben.

 

 

Vor der Weihnachtszeit findet man das Herz aber noch in einer anderen Form. Vor allem als Lebkuchenherz mit Zuckerbeschriftung oder Marzipanherz im Schokoladenmantel, findet man es auf Weihnachtsmärkten und im Supermarkt. Da ein Geschenk in Herzform nicht immer nur die „Liebe“ bedeutet, werden Schokoherzen und andere Herzfiguren auch gerne einmal als Präsent und als Dankeschön verschenkt. Das Herz, das als Symbol menschlicher Empfindungen steht, ist also in vielen Bereichen unseres Lebens verbreitet. Die einfache Form der Bastelvorlage und die vielseitige Verwendbarkeit dieses Motivs haben sich von der klassischen Malerei bis hin zu modernen Sprayern erhalten und werden sicher auch weiterhin eine schöne Grundlage für viele Geschenke bilden.

 

Beim Umsetzen der Bastelanleitung kann man deshalb jede klassische Form von einem Herz als Vorlage nehmen. Was im Detail daraus werden soll, kann man dann ganz nach dem aktuellen Bedarf entscheiden.

 

Thema: Bastelanleitung Herz