Bastelanleitung Lampe

Bastelanleitung Lampe

 

Als Lampe kann man viele verschiedene Lichtquellen verarbeiten. Will man zum Beispiel eine elektrische Lampe basteln, dann braucht man sicher etwas Zeit dazu. Das Kabel und den Einsatz für die Lampe bekommt man in jedem gut sortierten Elektroladen und die Glühbirne gibt es in jedem Supermarkt.

Wie man sich passend aus diesen Materialien noch einen Lampenschirm bastelt bleibt jedem selbst überlassen. Allerdings sollte man auch darauf achten, dass diese Materialien auch relativ „hitzebeständig“ sind. Vor allem Lampenschirme aus Papier kann man mit etwas Draht sehr einfach basteln. Allerdings gilt hier, dass man auch ausreichend Abstand zu der Glühbirne einhält. Wer sich mit dem Basteln und Werken recht sicher fühlt, kann sich aber auch an eine Glaslampe wagen. Dafür kann man zum Beispiel eine alte Vase verwenden, bei der man mit einem Glasschneider ein Bodenloch macht, durch dass die Lampenhalterung genau passt.

Mit Glaskleber oder auch einem Schraubverschluss, kann man diese Lampenhalterung auch in diesem Loch befestigen. Wenn die Vase nicht „bunt“ genug ist, kann man sie noch mit Glasfarbe oder Lampenfarbe in den Lieblingsfarben anstreichen. Zum Schluss muss man sich nur noch einen Sockel basteln, auf den man sich diese Tischlampe stellt. Man muss sich auch nicht zwangsläufig mit einem Glasschneider an eine Vase machen.

Wenn die Vase flach ist und man den „Sockel“ in die „Öffnung“ einsetzen kann, dann kann man auf diese Weise auch ganz einfach eine eigene Lampe Basteln. Sicher bietet die eine oder andere Bastelvorlage schon mal eine gute Idee. Aber wirklich schön wird so eine Bastelanleitung nur, wenn man sie auch selbst erfindet. Trotzdem sollte man sich zumindest beim Stromkreis an die Grundanleitung halten. Denn sonst kann es passieren, dass die neue Lampe nicht funktioniert.

Thema: Bastelanleitung Lampe